Wendeschlüssel-Schließsystem

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wendeschlüsselsysteme zeichnen sich dadurch aus, dass der Schlüssel in unterschiedlichen Positionen in den Schließzylinder eingeführt werden kann. Da sich die mechanischen Informationen der Schließung doppelt (spiegelbildlich) auf dem Schlüssel befinden, spielt die Einführungslage des Schlüssels keine Rolle. Die mechanischen Schließungsinformationen sind entweder als Bohrungen, Bahnsenkungen oder Einfräsungen auf dem Schlüsselhalm ausgeführt.

Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 25. Oktober 2011 um 15:04 Uhr von Admin geändert. Basierend auf der Arbeit von Udo Riek.