Schlüsselversiegler

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlüsselversiegler

In Betrieben, aber auch im Privatbereich, werden Not- oder Interventionsschlüssel bereitgehalten, um im Gefahrenfall auch bei Abwesenheit des Berechtigten in sonst nicht zugängliche Räume treten zu können. Diese Schlüssel können innerhalb einer festen Kunststoffbox versiegelt und vom Berechtigten persönlich gekennzeichnet werden. Der unversehrte Schlüsselversiegler beweist, dass der Schlüssel nicht benutzt wurde, womit das Vertrauen zwischen hinterlegender und aufbewahrender Stelle gesichert ist. Die hohe mechanische Festigkeit von Versieglerbox und Garantieband gewährleisten Langlebigkeit, die geringen Abmessungen und die Aufhängeöse ermöglichen das Einordnen in jede Schlüsselablage.

Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 16. August 2011 um 15:36 Uhr von Admin geändert. Basierend auf der Arbeit von Bruno Peyer.