Anzeige

Portrait: 8com

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche
8com-SOC-1.jpg

8com wurde 2004 von Sandra und Götz Schartner gegründet und ist spezialisiert auf die Cyber Security von Behörden und Unternehmen unterschiedlichster Branchen.

Das inhabergeführte Unternehmen entwickelt umfassende Cybersicherheitsstrategien für seine Kunden und schützt sie vor der immer weiter zunehmenden Bedrohungslage durch Cybercrime. Seinen Sitz hat 8com im idyllischen Neustadt an der Weinstraße.

Das Leistungsportfolio von 8com erstreckt sich über nahezu alle Services, die für einen wirksamen und effektiven Schutz vor Cyberbedrohungen nötig sind. 8com bietet zahlreiche Dienstleistungen aus den Bereichen Mitarbeitersensibilisierung (Security Awareness), Security Consulting und umfassende Managed Security Services im hauseigenen Security Operations Center (SOC) an.

Als etablierter Managed Security Service Provider (MSSP) betreut 8com mit seinen rund 65 Mitarbeitern Kundeninfrastrukturen in über 40 Ländern auf der Welt. Im SOC werden dabei täglich über 25 Milliarden Security Events erfasst und verarbeitet.

Produkte

SIEM as a Service

8com-SOC-2.jpg

SIEM (Security Information and Event Management) as a Service ist eine technologiebasierte Leistung, mit der die Experten des Security Operations Centers (SOC) von 8com die IT-Infrastruktur ihrer Kunden auf ungewöhnliche Vorgänge überwachen. Durch das kontinuierliche Monitoring (24/7) können Bedrohungen zuverlässig erkannt, analysiert und abgewehrt werden.

  • Proaktive 24/7-Bedrohungserkennung
  • Permanente Analysen der Bedrohungslage
  • Hocheffiziente Threat-Untersuchung durch Analysten
  • Direkte Einleitung von Maßnahmen zur Abwehr von Cyberattacken
  • SIEM, Incident Response Management, Compliance-Management
  • IT-forensische Analysen bei Bedarf
  • Schutz für alle Assets (On-Premises, Homeoffice, Cloud, Office 365 u. v. m.)

Weitere Informationen zu SIEM as a Service finden Sie hier.

EDR as a Service

EDR (Endpoint Detection & Response) as a Service ist eine technologiebasierte Leistung, mit der die Experten des Security Operations Centers (SOC) von 8com verdächtige oder bedrohliche Aktivitäten auf den Endpunkten ihrer Kunden zuverlässig erkennen und aktiv abwehren.

  • Proaktive 24/7-Bedrohungerkennung
  • Permanente Analysen zur Bedrohungslage
  • Abwehrmaßnahmen direkt von 8com eingeleitet
  • Nur ein Software-Agent für unterschiedliche Assets
  • Fortlaufender Überblick über den Bedrohungsstatus jedes einzelnen Endpunkts
  • Schutz für alle Assets (On-Premises, Homeoffice, Cloud, Office 365 u. v. m.)

Weitere Informationen zu EDR as a Service finden Sie hier.

Vulnerability Management as a Service

Mit Vulnerability Management as a Service liefert 8com einen kontinuierlichen Überblick über vorhandene Sicherheitslücken in IT-Systemen und unterstützt seine Kunden bei deren Beseitigung.

  • Sichtbarkeit vorhandener Sicherheitslücken im IT-System
  • Berichte mit priorisierten Maßnahmenempfehlungen
  • Intensive Betreuung durch erfahrene Security Consultants
  • Keinerlei Beeinträchtigung von Geschäftsabläufen
  • Einrichtung innerhalb kürzester Zeit möglich

Weitere Informationen zu Vulnerability Management as a Service finden Sie hier.

IT-Forensik

Mit der IT-forensischen Analyse von Sicherheitsvorfällen können sowohl Schäden minimiert als auch wichtige Erkenntnisse zur Verbesserung bestehender Sicherheitsstrategien gewonnen werden. IT-forensische Analysen geben Aufschluss über Täter, Patient Zero und exakte Angriffsverläufe. Erst durch die umfassende Analyse von Daten, Servern und Clients durch ausgewiesene IT-Forensik-Spezialisten tritt das tatsächliche Ausmaß eines Advanced Persistent Threats zutage, wodurch wichtige Erkenntnisse zur Abwehr künftiger Angriffe gewonnen werden.

  • Auswertung betroffener Server und Clients
  • Analyse kompromittierter Daten
  • Erstellung gerichtsverwertbarer Gutachten
  • Handlungsempfehlungen zur Vermeidung künftiger Vorfälle

Security Awareness

8com-Awareness-Portal-3.jpg

Mit unterschiedlichen Dienstleistungen zur Mitarbeitersensibilisierung (Security Awareness) werden Mitarbeitende umfassend über Gefahren aus dem Netz aufgeklärt und zum sicheren Umgang in den Bereichen Cyber & Information Security geschult. Der Bereich umfasst alle wichtigen Themen rund um E-Mail-, Computer- und Passwortsicherheit, Datenschutz, Social Engineering u. v. m. Erfahrene Trainer und ausgewiesene IT-Sicherheitsexperten geben praktische Tipps und zeigen, wie man sich und sein Unternehmen schützt.

  • Live-Hacking-Vorträge (vor Ort und als Livestream)
  • Trainings (vor Ort und als Livestream)
  • Social-E-Mail-Audit (der Phishing-Test für Mitarbeitende)
  • 8com Awareness-Portal – Die interaktive Lernplattform für Security Awareness

Weitere Informationen zu Security Awareness mit 8com finden Sie hier.



Diese Seite wurde zuletzt am 16. Dezember 2021 um 19:23 Uhr von Sebastian Frank geändert.