Nichtautomatischer Brandmelder

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Nichtautomatische Melder sind Melder, die von Personen mittelbar oder unmittelbar betätigt werden können."(Definition nach DIN VDE 0833)

"Ein nichtautomatischer Brandmelder ist Teil einer Brandmeldeanlage, mit dem die Brandmeldung von Hand ausgelöst werden kann." (Definition nach DIN 14675)

"Ein nichtautomatischer Brandmelder ist Bestandteil eines Brandmeldesystems, mit dem die Alarmierung des Brandes von Hand ausgelöst werden kann." (Definition nach DIN EN 54-1)

"Nichtautomatische Brandmelder (Feuer-Handtaster) sind Geräte, mit denen der Brandalarm von Hand ausgelöst werden kann."(Definition nach VKF/Sicherheitsinstitut)


Siehe übergeordnetes Stichwort




Diese Seite wurde zuletzt am 6. April 2011 um 11:26 Uhr von Admin geändert. Basierend auf der Arbeit von Redaktion.