Ladendiebstahl

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Ladendiebstahl (einfacher Diebstahl) wird jener Schaden verstanden, welchen eine Unternehmung, z.B. Verkaufsgeschäft, Supermarkt, Warenhaus, Detailhandelsgeschäft etc. durch rechtswidrige Handlungen erleidet, d.h. durch Wegnahme von Waren durch Kundschaft, Personal, Lieferanten oder andere Personen, Gelegenheitsdiebe, Diebesbanden (oft international tätig!), ohne die Waren an der Kasse zu bezahlen.

Rechtslage

Juristisch wird zwischen (Laden)-Diebstahl, Entwendung und in verschiedenen Fällen auch Betrug (z.B. Auswechseln von Preisetiketten oder Warenaustausch - z.B. bei Uhren und Schmuck Austausch echter gegen gefälschte Waren) qualifiziert.

In der Schweiz, in Deutschland und in Österreich sind die strafbaren Handlungen in den jeweiligen Strafgesetz-Büchern festgehalten, so nach dem Schweizerischen Strafgesetzbuch in

  • Art. 139 Diebstahl
  • Art. 137 Unrechtmäßige Aneignung

nach dem Deutschen Strafgesetzbuch in

  • § 242 Diebstahl
  • § 248a Diebstahl und Unterschlagung geringwertiger Sachen

nach Österreichischem Strafgesetzbuch in

  • Art. 127 Diebstahl
  • Art. 141 Entwendung.

Nun ist gerade die Definition von Diebstahl bzw. Entwendung nicht immer im vornherein verständlich. Hierzu muss man sich anhand der einschlägigen Gerichtspraxis, Literatur und Entscheiden des Bundesgerichts (CH), des Bundesgerichtshofes (D) und des Obersten Gerichtshofes (A) orientieren.


Täter

Das als Täterschaft in Frage kommende Personal kommt aus jeder Hierarchie-Stufe und bei der Kundschaft aus allen Bevölkerungsschichten.


Maßnahmen

Ladendiebstähle kann man bekämpfen und durch geeignete Maßnahmen weitgehend vermeiden. Über mögliche Maßnahmen finden sich Hinweise unter den Stichworten Warensicherung und Sicherheitsetiketten.


Versicherung

Ladendiebstahl/einfacher Diebstahl ist praktisch nicht oder nur unter besonderen Bedingungen und speziellen, teuren Prämien bei einigen Sachversicherungs-Gesellschaften versicherbar. Dies muss jedoch fallweise mit dem jeweiligen Sachversicherer speziell abgeklärt und vereinbart werden.


Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 24. Mai 2011 um 16:04 Uhr von Admin geändert. Basierend auf der Arbeit von Kurt Burkhalter.