Haushüter

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Professionelle Haushüter bewohnen Immobilien in Abwesenheit der Besitzer, um potenzielle Täter von Einbrüchen in erkennbar unbewachte Objekte abzuhalten.

Kriminologische Erkenntnisse

Kriminologen des Instituts für Kriminologie und Kriminalpolitik der Ruhr-Universität Bochum forschten an der Quelle und befragten verurteilte Einbrecher. Sie gewannen dabei Erkenntnisse über die Art und Weise der Tatbegehung. Sie stellten fest: 90 Prozent der Einbrüche finden statt, wenn sich die Bewohner nicht in der Wohnung aufhalten. Die Studie empfiehlt, Gebäude möglichst nicht leer stehen zu lassen und z.B. während der Urlaubszeit von Freunden oder professionellen Haushütern bewohnen zu lassen[1]

Haushüter bewohnen das zu betreuende Objekt und bieten damit einen "Rund-um-die-Uhr-Service". Die im Verband Deutschen Haushüter-Agenturen (VDHA e.V.) angeschlossenen Agenturen bieten diese Dienstleistung seit nunmehr 25 Jahren an. Nach mehr als 350.000 Einsatztagen lautet die Bilanz:Kein Wohnungseinbruch.


Haushüter-Portal und Haushüter-Verzeichnis

Im Internet bietet ein Haushüter-Verzeichnis[2] Auskunft über die verfügbaren Dienstleister in den mittel- und südeuropäischen Ländern und Regionen.

Austausch von Erfahrungen, Hinweise und Tipps zum Thema finden sich in einem Haushüter-Portal mit einem Haushüter-Forum[3], einer Informationsplattform der Haushüter, Kunden und Interessenten. Unternehmensgründer finden hier auch ein "Start-up" Paket mit Ratschlägen aus der Praxis für die Praxis und dem Angebot zur Bereitstellung einer Haushüter-Website.[4]

Einzelnachweis

  1. http://www.kriminalpraevention.de/downloads/as/techpraev/Wirksamkeit_Kurzfassung.pdf
  2. http://www.haushueter-verzeichnis.info/
  3. http://www.haushueter-forum.info/
  4. http://www.haushueter-forum.info/forum/Der-Sandkasten/85-Erfolgreiche-Unternehmensgr%C3%BCndung-mit-einer-Haush%C3%BCteragentur!.html


Weblinks


Übergeordnetes Stichwort


Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 9. August 2011 um 12:49 Uhr von Admin geändert. Basierend auf der Arbeit von Hans-Peter Reiss und Dipl.-Verw. Günter Kratz.