Hartmetall

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gesinterte Wolframkarbide. Sie zeichnen sich durch außerordentliche Härte und Verschleißfestigkeit aus. In der Fertigungstechnik werden sie für höchst beanspruchte Schneidwerkzeuge eingesetzt. In der Schlosstechnik werden Einlagen von Teilen aus Hartmetall (z.B. HM-Stifte) als Abwehr gegen Bohrangriffe in sicherheitsrelevanten Komponenten eingesetzt.

Siehe auch




Diese Seite wurde zuletzt am 6. April 2011 um 12:34 Uhr von Admin geändert. Basierend auf der Arbeit von Jürgen Krühn.