Gesetzlich geregelter / nicht geregelter Bereich

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Bezug auf Akkreditierung, Zertifizierung und Prüfung gelten als gesetzlich geregelt die Bereiche, in denen durch Rechtsvorschriften Regelungen festgelegt sind. Dazu gehören Akkreditierungen, die im Rahmen von Notifizierungsverfahren (Notifizierte Stelle) durchgeführt werden sowie Akkreditierungen, Zertifizierungen, Prüfungen und mit ähnlichen Begriffen beschriebene Verfahren, die in nicht harmonisierten Rechtsvorschriften enthalten sind.

Als gesetzlich nicht geregelt gelten in diesem Zusammenhang die Bereiche, in denen keine Rechtsvorschriften der EU oder nationale Rechtsvorschriften existieren und alle Aktivitäten freiwillig auf Vertragsbasis geregelt werden.

Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 24. März 2011 um 07:29 Uhr von Admin geändert. Basierend auf der Arbeit von Redaktion.