Cybertrading

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Betrugsmasche, bei der im Internet vermeintliche Geld-Anlageprodukte wie Aktien, Binäre Optionen, Devisen und Kryptowährungen zum Handel angeboten werden, die aber nach Erkenntnissen und Definition der Polizei keinen realen Hintergrund haben.[1] Geld, das Opfer über diese betrügerischen Internetplattformen anlegen wollten, ist verloren. Die Polizei vergleicht die Vorgehensweise der Betrüger mit jener bei sogenannten Fakeshops, in denen ebenfalls nicht existierende Waren und Produkte zum Verkauf angeboten werden.[2]

Einzelnachweis

  1. SecuPedia Aktuell: Bayern: Kriminalpolizei warnt vor der Betrugsmasche „Cybertrading“
  2. Kriminalpolizei warnt vor der Betrugsmasche „Cybertrading“



Diese Seite wurde zuletzt am 19. Juni 2020 um 18:09 Uhr von Doris Porwitzki geändert.