Bundesdruckerei

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bundesdruckerei ist ein Unternehmen der Bundesrepublik Deutschland, das nach privatwirtschaftlichen Prinzipien handelt. Das Geschäftsmodell ist langfristig ausgerichtet und folgt dem Prinzip des nachhaltigen und vorausschauenden Wirtschaftens. Es wird auf höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards gesetzt und klare Compliance- und Management-Leitlinien werden verfolgt. Dabei berücksichtigt die Bundesdruckerei die Interessen der Mitarbeiter ebenso wie den Umweltschutz. Vor allem in der Heimatregion Berlin-Brandenburg engagiert sich das Unternehmen auch gesellschaftlich.

Die Bundesdruckerei GmbH unterstützt Unternehmen, Staaten und Behörden bei der sicheren Digitalisierung. Mit Technologien und Dienstleistungen Made in Germany schützt sie sensible Daten, Kommunikation und Infrastrukturen. Die Lösungen basieren auf der sicheren Identifikation von Bürgern, Kunden, Mitarbeitern und Systemen in der analogen und digitalen Welt. Dabei erfasst, verwaltet und verschlüsselt die Bundesdruckerei sensible Daten, produziert Dokumente und Prüfgeräte, entwickelt Software für hochsichere Infrastrukturen und bietet Pass- und Ausweissysteme sowie automatische Grenzkontrolllösungen an.

Im Einzelnen bietet die Bundesdruckerei die nachstehenden Lösungen und Produkte an:

  • Digitale Administration
  • PKI & Zertifikate
  • Smartcards & Token
  • Biometrie
  • Identitäts-Management
  • Sicherheitsmanagementsysteme
  • Compliancemanagement
  • Steuerungs- und Prozesssysteme
  • Pass- und Ausweissysteme
  • Dokumentenprüfung
  • Grenzkontrolle
  • Sicherheitsdruck
  • Sicherheitsmerkmalsysteme
  • Wertdruck

Zur Bundesdruckerei-Gruppe gehören die Konzerngesellschaften D-TRUST GmbH, genua GmbH, Maurer Electronics GmbH und iNCO Sp. z o.o. Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 2.500 Mitarbeiter und erzielte 2016 einen Umsatz von 475 Millionen Euro. Die Bundesdruckerei hält zudem Anteile der Veridos GmbH, der DERMALOG Identification Systems GmbH, der cv cryptovision GmbH und der verimi GmbH.



Diese Seite wurde zuletzt am 22. August 2018 um 12:01 Uhr von Peter Hohl geändert. Basierend auf der Arbeit von Klaus Kapinos.

Anzeigen