BVM

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bundesverband Metall - Vereinigung Deutscher Metallhandwerke (BVM) - Bundesfachgruppe Schließ- und Sicherungstechnik.

Der Bundesverband Metall vertritt auf Bundesebene die fachlichen Interessen der Metallhandwerke. Vertreten sind die Berufe Metallbauer, Feinmechaniker und Metall- und Glockengießer.

Diese Berufsgruppen werden durch Bundesfachgruppen betreut. Metallbauer der Fachrichtung Konstruktionstechnik, die auf dem Gebiet Schließ- und Sicherungstechnik tätig sind, haben sich 1997 zur Bundesfachgruppe Schließ- und Sicherungstechnik zusammengeschlossen.

Arbeitsschwerpunkt ist die Interessenvertretung der Mitgliedsbetriebe gegenüber Politik, Verbänden und anderen gesellschaftlichen Gruppen auch in Zusammenarbeit mit den handwerklichen Spitzenverbänden. Fragen der Berufsausbildung und Weiterbildung, themenbezogene Informationsveranstaltungen sowie die Zusammenarbeit mit anderen fachbezogenen Organisationen sind wesentliche Aufgabengebiete.

Anschrift:

Bundesverband Metall
Ruhrallee 12
45138 Essen
Tel.: +49 201 89619-0
Fax: +49 201 89619-20
E-mail: info@metallhandwerk.de
Internet: http://www.metallhandwerk.de

Siehe auch




Diese Seite wurde zuletzt am 23. März 2011 um 06:47 Uhr von Admin geändert. Basierend auf der Arbeit von Redaktion.

Anzeigen