Result Group GmbH veröffentlicht Risikokarte 2021

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quelle: Result Group GmbH
Veröffentlicht von SecuPedia-Redaktion am 8. Januar 2021.

Die TRISAVO GmbH hat sich auf den Schutz der Gesundheit und der Sicherheit von Mitarbeitern im Ausland spezialisiert. Das Unternhemen hat gemeinsam mit Partnern eine Risikokarte 2021 veröffentlicht. Diese biete eine fundierte Übersicht über die aktuelle Risikoeinschätzung der Länder der Welt durch die Analysten von TRIVSAVO.

Aufgrund der besonderen Umstände der globalen Pandemie habe man sich dazu entschlossen, die Gesundheitsrisiken gesondert auszuweisen. Dabei zeige sich, dass 2021 in zahlreichen Staaten und Regionen mit erheblichen Sicherheitsrisiken zu rechnen sei. Neben den klassischen Sicherheitsrisiken sei für Geschäftsreisende nunmehr eine genaue Planung und Kenntnis der geltenden Reisebeschränkungen und Quarantänebestimmungen notwendig. Bedingt durch die Corona Pandemie sei eine hohe Volatilität gegeben, die eine längerfristige Prognose erschwere. Aber auch Einzelereignisse können sehr rasch die Sicherheitslage und somit die Risikoeinschätzungen eines Landes beeinflussen.

Diese Unwägbarkeiten, die erschwerte Planbarkeit und die sich rasch ändernde Lage erfordern eine umfassende Betrachtung und Beobachtung durch die Unternehmen. ein robustes Reiserisikomanagement sei dazu eine wesentliche Voraussetzung zum Schutze der Mitarbeiter. Die TRISAVO Risikokarte soll als ein erster Indikator zur Einschätzung des erforderlichen Planungsumfangs eine gute Grundlage bieten.

Die Karte kann kostenfrei als PDF heruntergeladen werden: https://www.result-group.com/site/wp-content/uploads/2020-12-08-trisavo-risk-map-2021.pdf

Kategorien E-Mail Service konfigurieren

  • Sicherheitstechnik/Produktmeldungen/Firmenmeldungen
  • Datenschutz / Datensicherheit
  • Sicherheitsmanagement
  • Arbeitssicherheit

Benutzergruppe

  • Alle Benutzer