FVSB-Jahresmitgliederversammlung 2018: Positive Entwicklung vorgestellt

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quelle: FVSB
Veröffentlicht von SecuPedia-Redaktion am 25. Juni 2018; zuletzt aktualisiert am 26. Juni 2018.

Velbert, 25.06.2018 – Zahlen zum Umsatz und zur Entwicklung der deutschen Schloss- und Beschlagindustrie gab der Fachverband Schloss- und Beschlagindustrie e.V. erneut anlässlich seiner Mitgliederversammlung am 21.06.2018 bekannt. Die Schloss- und Beschlagindustrie konnte für 2017 demnach ein Produktionsvolumen von 7,2 Milliarden Euro verzeichnen. Auch im vergangenen Jahr konnte der Bereich Bau weiter wachsen: Das Volumen stieg um 1,8 Prozent auf 2,8 Milliarden Euro. Für das Jahr 2018 erwartet der FVSB ebenfalls ein Wachstum.

Der Umsatz der deutschen Schloss- und Beschlagindustrie stieg 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 2,0 % auf 7,7 Milliarden Euro an (s. auch SecuPedia-Meldung vom 04.04.2018).  Im Inland verzeichnete der Umsatz mit 4,2 Milliarden Euro einen Rückgang um 1,2 %. Dagegen steigerte sich der Umsatz in der Eurozone um 4 % auf 1,8 Milliarden Euro sowie in der Nicht-Euro-Zone um 8,4 % auf 1,7 Milliarden Euro. (Quelle: Aktuelles Datenblatt und PM des FVSB vom 25.06.2018)
 


 

Anhänge

Kategorien E-Mail Service konfigurieren

  • Sicherheitsmarkt

Benutzergruppe

  • Alle Benutzer