BHE-Fachkongress „Videosicherheit/Zutrittssicherheit“: Aktuelle Konzepte, neue Anwendungsmöglichkeiten

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quelle: BHE
Veröffentlicht von SecuPedia-Redaktion am 13. Februar 2020.

Brücken, 13.02.2020 - Videosicherheits- und Zutrittssteuerungssysteme sind in den vergangenen Jahren vielseitiger und smarter geworden, wodurch sich neue Anwendungsmöglichkeiten bieten. Der 8. BHE-Fachkongress „Videosicherheit/Zutrittssteuerung“ am 24./25. März 2020 im Atrium Hotel Mainz bietet eine Plattform für alle Interessierte, die ihr Know-How aktualisieren und erweitern möchten. BHE: „Für Anbieter und Betreiber gilt es nicht nur, die technischen Grundfragen treffend zu beantworten, sondern auch die aktuell geltenden Gesetze, Normen und Richtlinien zu beachten. Diese rasante technologische Entwicklung macht eine regelmäßige Weiterbildung erforderlich.“

Ausgewählte Referenten informieren im Rahmen eines Vortragsprogrammes über moderne Technologien, neue Konzepte und erfolgreich umgesetzte Projekte.

Eine in die Veranstaltung integrierte Ausstellungsfläche bietet Teilnehmern und Ausstellern Gelegenheit für den persönlichen Austausch. Besucher haben die Option einer Beratung bei Anbietern direkt vor Ort. Auch beim abendlichen Branchentreff am ersten Veranstaltungstag, besteht die Möglichkeit zum Netzwerken und die Gespräche des Tages können in angenehmer Atmosphäre weitergeführt werden.

Einladungsflyer, Anmeldeformular sowie weitere Informationen zum Programm finden sich unter www.bhe.de/Kongress-Video-Zutritt-2020. Telefonkontakt für Fragen zur Veranstaltung: 06386/9214-0

Kategorien E-Mail Service konfigurieren

  • Sicherheitstechnik/Produktmeldungen/Firmenmeldungen
  • Veranstaltungen in Deutschland

Benutzergruppe

  • Alle Benutzer