56. Münchner Sicherheitskonferenz: Fast 4.000 Polizisten sorgen für Schutz

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quelle: PP München
Veröffentlicht von SecuPedia-Redaktion am 13. Februar 2020.

München, 13.02.2020 – Das Polizeipräsidium München wird nach eigenen Angaben insgesamt 3.900 Polizeibeamte aus ganz Bayern sowie auch aus dem gesamten Bundesgebiet während der 56. Münchner Sicherheitskonferenz (MSC - Munich Security Conference) einsetzen, um für die Sicherheit der Münchner und der Konferenzbesucher zu sorgen. Es werde wieder ein Sicherheitsbereich um das Hotel Bayerischer Hof eingerichtet, in dem die Konferenz vom 14.02. bis 16.02.2020 stattfindet.

Polizeivizepräsident Norbert Radmacher, der Leiter des polizeilichen Einsatzes erklärt: „Der Einsatz zur Sicherheitskonferenz ist jedes Jahr aufs Neue eine große Herausforderung für uns als Münchner Polizei. Dem Erreichen unserer Einsatzziele gilt dabei die oberste Priorität. Die notwendigen Einschränkungen vor allem in der Münchner Innenstadt sind natürlich vor allem der Aufrechterhaltung der Sicherheit geschuldet. Bei der Münchner Bevölkerung bedanke ich mich in diesem Zusammenhang schon jetzt für ihr Verständnis. Uns allen wünsche ich dazu einen möglichst reibungslosen Ablauf aller Veranstaltungen und Versammlungen und so gut es geht störungsarme Tage.“

Die Stadt sowie das Polizeipräsidium München informieren über Einschränkungen, Verkehrssperren und Sicherheitsmaßnahmen während der Veranstaltung:

  • Link zum Stadtportal München für Informationen zum Sicherheitsbereich im Umfeld „Bayrischer Hof“
  • Link zum Polizeipräsidium München für Informationen zu Verkehrssperren und Halteverboten
  • Download Sonderbeilage zum Polizeieinsatz (mit Telefonnummer für Fragen von Bürgern und Besuchern) anlässlich der 56. MSC vom 14.02. bis 16.02.2020
  • Informationen zum Einsatzverlauf werden im Bedarfsfall auch über den Twitter-Kanal @polizeimuenchen der Münchner Polizei verbreitet.
 

Kategorien E-Mail Service konfigurieren

  • Sicherheitspolitik, Polizei, Geheimdienste, Recht und Justiz
  • Veranstaltungen in Deutschland

Benutzergruppe

  • Alle Benutzer