ZVEI

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der ZVEI vertritt auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene die wirtschafts-, technologie- und umweltpolitischen Interessen der deutschen Elektroindustrie, der zweitgrößten Industriebranche Deutschlands. Seine etwa 1.600, überwiegend mittelständischen, Mitgliedsunternehmen erwirtschaften einen jährlichen Umsatz von ca. 183 Milliarden Euro und beschäftigen rund 820.000 Mitarbeiter.

Fachverband Sicherheit

Im ZVEI-Fachverband Sicherheit haben sich unter anderem führende Hersteller elektronischer Sicherheitstechnik in Deutschland zusammengeschlossen. Sie repräsentieren rund 90 Prozent des Marktvolumens in Deutschland.

Der Fachverband besteht im Themenfeld "Security" aus acht Fachkreisen, von denen drei der Gefahrenmeldetechnik zugeordnet sind. Er ist kompetenter Partner in allen Fragen der Sicherheitstechnik. Das Leistungsangebot seiner Mitgliedsfirmen reicht von der Bedrohungsanalyse über die Planung, Lieferung, Errichtung und Instandhaltung von Sicherheitssystemen, bis hin zu Serviceleistungen wie Alarmvorprüfung und -weiterleitung.
Das Geräteangebot umfasst Meldesysteme einschließlich Zutrittskontrolle/Biometrie und Videosystemen für gewerbliche und private Risiken und wird eingesetzt in Industrie und Verwaltung, in mittelständischen Betrieben und dem Privathaushalt.

Der Fachverband Sicherheit hat sich zum Ziel gesetzt:

  • Das Sicherheitsbewusstsein in der Öffentlichkeit zu fördern und den Beitrag der
    Mitgliedsfirmen zum Schutz von Leben, Sachwerten und Umwelt deutlich zu machen
  • Die technische und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit und
    die Qualität von Sicherheitssystemen zu fördern
  • Mit nationalen und europäischen Behörden,Verbänden und
    Forschungsstellen zusammenzuarbeiten
  • Bei nationalen und internationalen Normengremien mitzuwirken
  • Den Export zu fördern
  • Die Aus- und Weiterbildung von Anwendern sowie von Mitarbeitern
    der Mitgliedsfirmen zu fördern
  • Den Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen den Mitgliedern zu pflegen


Anschrift:

Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) e.V.
Fachverband Sicherheit
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt
Telefon +49 69 6302-250
Fax +49 69 6302-288
E-Mail: sicherheit@zvei.org
Internet: http://www.zvei.org/Verband/Fachverbaende/Sicherheit/Seiten/default.aspx


ZVEI Arbeitsgemeinschaft Errichter und Planer

Am 1.1.2007 wurde die Arbeitsgemeinschaft (Arge) Errichter und Planer im ZVEI als Interessenvertretung für Fachplaner, Errichter, Sachverständige und Hersteller von Sicherheitssystemen gegründet. Sie bildet die Plattform für den Informationsaustausch und die Wissensvermittlung zu den technischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und unterstützt die Marktteilnehmer.

In der Arge Errichter und Planer im ZVEI sind rund 140 Unternehmen zusammengeschlossen. Sie sind gegliedert in Fachgruppen für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen[1], für Brandmelde- und Sprachalarmierung, vernetzte Sicherheit und für Elektroplaner.

Anschrift:

Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) e.V.
Errichter Sicherheitssysteme
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt
Telefon +49 69 6302-257
Fax +49 69 6302-1257
E-Mail: roeder@zvei.org
Internet: http://www.zvei.org/Verband/Fachverbaende/ArgeErrichterundPlaner/Seiten/default.aspx


ZVEI Akademie

Im Bereich Sicherheitssysteme bietet die ZVEI Akademie Seminare zur Fort- und Weiterbildung für die Planung, Errichtung und Instandhaltung von Sicherheitssystemen an. Das Angebot richtet sich an Fachleute für Sicherheitssysteme, insbesondere an Planer, Errichter, Sachverständige, Handwerker, Monteure, Behördenvertreter und Sicherheitsbeauftragte. Die Referenten der Seminare sind Experten für Sicherheitssysteme aus den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der führenden Hersteller, aus den nationalen und internationalen Normungsgremien und der Wissenschaft und Praktiker mit Erfahrungen im täglichen Umgang mit den betreffenden Anlagen. Ziel der Akademie ist eine firmen- und produktneutrale Vermittlung des technischen, praktischen, juristischen und wirtschaftlichen Wissens u.a. für den professionellen Verbau von Sicherheitssystemen.

Anschrift:

ZVEI Akademie
ZVEI-Services Gmbh (ZSG)
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt
Tel.: +49 69 6302-299
Fax: +49 69 6302-482
E-Mail: akademie@zvei-services.de
Internet: http://www.zvei-akademie.de


Einzelnachweis

  1. SecuPedia Aktuell: Neues Führungsduo der ZVEI-Fachgruppe Rauch- und Wärmeabzugsanlagen


Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 30. April 2015 um 11:18 Uhr von Peter Hohl geändert. Basierend auf der Arbeit von Astrid Jung und Admin.

Anzeigen