Wirtschaftsschutz

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Bundesministeriums des Innern (BMI) mit den nachgeordneten Bundes-Sicherheitsbehörden, der Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), der ASW Bundesverband und der BDSW haben gemeinsam eine nationale Strategie für den Wirtschaftsschutz entwickelt - mit dem Ziel des bestmöglichen Schutzes der Wirtschaft vor Wirtschaftsspionage und Wirtschaftskriminalität.

Umgesetzt wird die Initiative durch gemeinsame Veranstaltungen und die im Bundesamt für Verfassungsschutz gestaltete Internetseite http://www.wirtschaftsschutz.info.

Hintergrund: Allein das jährliche Schadenspotenzial durch Wirtschafts- und Industriespionage für die deutsche Wirtschaft wird von Experten im hohen zweistelligen Milliardenbereich geschätzt.


Siehe übergeordnete Stichworte


Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 21. August 2017 um 10:09 Uhr von Oliver Wege geändert. Basierend auf der Arbeit von Peter Hohl.

Anzeigen