VdS

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo VdS

Zu diesem Stichwort existiert auch ein Verbandsprofil.

Vormals Kurzbezeichnung für den Verband der Sachversicherer bzw. Verband der Schadenversicherer e.V. in Köln, der im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) aufgegangen ist. Die eingetragene Marke "VdS" wird von der VdS Schadenverhütung GmbH, einer 100%igen Tochter des GDV, weitergführt. "VdS" hat dadurch seine Funktion als Abkürzung verloren. Die VdS Schadenverhütung GmbH vermeidet daher die Formulierung "der VdS" und benutzt "VdS" als Zeichen ohne Artikel (also zum Beispiel: "Die neuen Richtlinien (immer im Plural) wurde von VdS (nicht vom VdS) herausgegeben..."). Heute werden die drei Buchstaben als Abkürzung für "Vertrauen durch Sicherheit" interpretiert.


Anschrift:

VdS Schadenverhütung GmbH
Amsterdamer Str. 174
50735 Köln
Tel.: +49 221-7766-0
Fax: +49 221-7766-341
E-Mail: info@vds.de
Internet: http://www.vds.de


Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 8. September 2016 um 14:25 Uhr von Peter Hohl geändert. Basierend auf der Arbeit von Peter Hohl, Admin und Norbert Bernigau.

Anzeigen