Proxy-Server

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche


Ein Proxy-Server arbeitet in einem Rechnernetzwerk als Stellvertreter für dahinter liegende andere Rechner. So werden typischerweise die vielen einzelnen WWW-Internetzugriffe der User in Firmennetzen über einen Proxy gebündelt. Durch diesen Proxy können verschiedene Sicherheitsfunktionen durchgeführt werden, z.B. das Filtern von Inhalten und das Blockieren von unsicheren Verbindung.

Da ein Proxy Server als Vermittler arbeitet, der auf der einen Seite Anfragen entgegennimmt, um dann über seine eigene Adresse eine Verbindung zur anderen Seite herzustellen, können Proxy Server auch zur Verschleierung von IP-Adressen bei kriminellen Aktivitäten genutzt werden[1].


Einzelnachweis

  1. SecuPedia Aktuell: Schlag gegen die „Underground Economy“


Siehe übergeordnete Stichworte


Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 24. November 2015 um 14:41 Uhr von Peter Hohl geändert. Basierend auf der Arbeit von Oliver Wege, Admin und Markus Stark.

Anzeigen