Anzeige

Portrait:Balabit IT Security GmbH

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Balabit IT Security GmbH

Balabit-Logo.png

Der IT-Sicherheitsspezialist Balabit ist ein führender Anbieter von Contextual-Security-Technologien. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 in Budapest (Ungarn) gegründet und ist weltweit über ein Netz von Niederlassungen in den USA und Europa tätig. Die mehr als 220 Mitarbeiter von Balabit betreuen zusammen mit mehr als 80 Partnern Kunden in über 40 Ländern. Zu Balabits Kunden zählen 23 Prozent der Fortune-100-Unternehmen und insgesamt setzen mehr als eine Million Firmenanwender die Lösungen von Balabit ein.

Portfolio

Die Contextual-Security-Technologien von Balabit bieten einen umfassenden Schutz vor dem Verlust vertraulicher Daten, ohne die Geschäftstätigkeit zu beeinträchtigen. Balabits Contextual Security TM-Plattform schützt Unternehmen in Echtzeit vor Gefahren, die durch den Missbrauch von IT-User-Accounts mit hohem Risikopotenzial und privilegierten Zugriffsrechten entstehen können. Das Portfolio von Balabit umfasst ein System- und Applikations-Log-Management, das kontextbezogene Daten liefert, sowie Lösungen in den Bereichen Privileged User Monitoring und User Behavior Analytics (UBA, Analyse des Nutzerverhaltens).

Balabit Blindspotter

Dieses Tool verfolgt und protokolliert die Aktivitäten der Benutzer im System in Echtzeit und erkennt mit Methoden der künstlichen Intelligenz und maschinellem Lernen die Muster des digitalen Verhaltens einer Person, genannt „User Behavior Analytics“. Balabit Blindspotter erkennt nicht nur bislang unbekannte Sicherheitsrisiken, sondern macht diese transparent. Dadurch sind Unternehmen deutlich schneller in der Lage, Bedrohungen durch externe und interne Angreifer zu identifizieren, zu analysieren und zu beseitigen.

Balabit Shell Control Box (SCB)

Die SCB ist eine Appliance für die Überwachung von Aktivitäten. Sie steuert den privilegierten Zugriff auf Remote-IT-Systeme, erfasst alle Aktionen von IT-Nutzern in durchsuchbaren, filmähnlichen Audit Trails und verhindert böswillige Aktivitäten.

syslog-ng

Im Markt bekannt ist Balabit zudem als die „syslog-ng-Firma“: Die Log-Server-Anwendung, die auch als Open-Source-Software zur Verfügung steht, hat sich zum De-facto-Industriestandard in diesem Bereich entwickelt. Unternehmen nutzen syslog-ng um Log-Nachrichten ihrer IT-Infrastruktur zuverlässig und sicher zu sammeln, zu verarbeiten und zu speichern.

Weitere Informationen

Balabits CSI-Konzept: Preventing data breaches without constraining business https://www.youtube.com/watch?v=0WMHRnjT31E
Info „What is Privileged User Behavior Analytics?“
(https://pages.balabit.com/rs/855-UZV-853/images/What-Is-Privileged-User-Behavior-Analytics-Infographic.pdf#_ga=1.23702970.169790412.1459525610)

Informationen zu Blindspotter (Echtzeit-Benutzerverhaltensanalytik)
(https://www.balabit.com/de/network-security/blindspotter)

Informationen zur Shell Control Box (Revisionssicheres Monitoring)
(https://www.balabit.com/de/network-security/scb)

Informationen zu syslog-ng (Zuverlässige Log-Management Infrastruktur)
(https://www.balabit.com/de/network-security/syslog-ng)

Aktuelles

26.09.2017: Heißes Thema: Sicherheitsrisiko Third-Party-Provider

Kontakt

Balabit IT Security GmbH
Stefan-George-Ring 29
81929 München
Tel.: +49 (0)89 9308-6477
dara.nolan@balabit.com
https://www.balabit.com/de



Diese Seite wurde zuletzt am 7. November 2017 um 16:21 Uhr von Peter Hohl geändert. Basierend auf der Arbeit von Astrid Jung.

Anzeigen