Perimeter Protection

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Messe Perimeter Protection

Die Perimeter Protection ist eine Fachmesse, die sich exklusiv auf das Thema Sicherheit von Freigeländen und Außenanlagen konzentriert. Sie bildet mechanische und elektronische Sicherungskomponenten ab und zeigt (IT-)Lösungen für ganzheitliche Sicherheitstechnik und Perimeterschutz. Seit 2010 findet die Perimeter Protection im zweijährigen Turnus als eigenständige Messe im Messezentrum Nürnberg statt. Veranstalter ist die NürnbergMesse GmbH.


Themen und Zielgruppe

Zielgruppe der Perimeter Protection sind alle, die etwas mit den Themen Perimeterschutz und Sicherheitstechnik zu tun haben. Dazu gehören Montagebetriebe aus den Bereichen Zaun-, Tor- und Metallbau, Montagebetriebe aus dem Elektronikbereich (Sicherheitstechnik, Zutrittskontrolle, Videoüberwachung), Sicherheitsberater, Sicherheitsverantwortliche aus Industrie, Gewerbe, Verkehr, Wasserwirtschaft, Energie und Freizeit, Sicherheits- und Liegenschaftsverantwortliche der öffentlichen Hand, Sicherheitsverantwortliche aus den Bereichen Polizei, Militär, Feuerwehr und Rettungswesen, Architekten und Bauplaner sowie Fachhandelsvertreter.

Themen sind beispielsweise der Schutz von Liegenschaften vor Vandalismus, Diebstahl oder Industriespionage, aber auch immer mehr die mechanische und elektronische Sicherung großer privater Anwesen.


Nächster Termin

16. bis 18. Januar 2018


Rahmenprogramm

An den ersten beiden Messetagen der Perimeter Protection findet parallel der Perimeter Protection Kongress statt. Experten großer Unternehmen und Organisationen referieren hier praxisorientiert über die besonderen Herausforderungen für eine optimale Außensicherung. Der Perimeter Protection Kongress richtet sich an Fachplaner und Hersteller, aber auch an Nutzer, Systemlieferanten und Errichter. Behörden, die für Sicherheitslösungen des Freigeländes von Gewerbe, Industrie und öffentlichen Einrichtungen verantwortlich sind, bietet er ebenfalls eine Wissensplattform. Kongresspartner ist der Verband für Sicherheitstechnik (VfS).


Besucher- und Ausstellerzahlen

2010:
Aussteller: 51
Besucher: 1.620

2012:
Aussteller: 83
Besucher: 2.154

2014:
Aussteller: 78
Besucher: 2.236

2016:
Aussteller: 100
Besucher: 2.771

Hinweis: Auf Wunsch der Veranstalter wurden die Aussteller- und Besucherzahlen 2014 erstmals durch die Gesellschaft zur freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) geprüft und zertifiziert.


Themenfeld Sicherheit

Die Perimeter Protection ist eine von mehreren Veranstaltungen der NürnbergMesse im Themenfeld Sicherheit. Mit Messen wie Enforce Tac – Fachmesse für Law Enforcement, it-sa und it-sa Brasil – Fachmessen für IT-Sicherheit, FeuerTRUTZ – Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz, sowie Perimeter Protection – Fachmesse für Freigeländeschutz, führt der Veranstalter insgesamt rund 1.000 Aussteller und 20.000 Besucher aus aller Welt zusammen.


Weblinks



Diese Seite wurde zuletzt am 29. Januar 2016 um 19:59 Uhr von Peter Hohl geändert.

Anzeigen