Fachverband Sicherheit im ZVEI

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der 90 Mitglieder starke Fachverband "Sicherheit" im ZVEI bündelt die beiden Leitmärkte

  • "Safety" (Schutz von Menschenleben, technische Sicherheit von Anlagen und Gebäuden) und
  • "Security" (Schutz von Infrastruktur wie Flughäfen und Energieversorgung, ITK sowie Bevölkerungs- und Katastrophenschutz)

In diesen Themenfeldern steht die Elektrotechnik- und Elektronikindustrie mit ihren "enabling technologies" über ihre Fachverband "Sicherheit" als Gesprächspartner für Politik, nationale und supranationale Institutionen der Sicherheit und die Öffentlichkeit zur Verfügung.

Vorstand des Fachverbandes

  • Uwe Bartmann (Siemens AG, Building Technologies), Vorsitzender
  • Gert van Iperen (Bosch Sicherheitssysteme), stellv. Vorsitzender und Sprecher Security
  • Gerhard Schempp (ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH), stellv. Vorsitzender, Sprecher Defence   
  • Dirk Dingfelder (D+H Mechatronic AG), Sprecher Safety
  • Achim Klein (Rohde & Schwarz Vertriebs GmbH)
  • Bernd Ammelung (Scanvest Deutschland GmbH)

Stand: Juni 2013

Anschrift:

ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.
Fachverband Sicherheit
Peter Krapp, Geschäftsführer
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 6302-272
Fax: + 49 69 6302-322
E-Mail: krapp@zvei.org
Internet: www.sicherheit.org

Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 10. Dezember 2015 um 02:36 Uhr von Peter Hohl geändert. Basierend auf der Arbeit von Admin.

Anzeigen