FI-PPP

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche


Future Internet - Private Public Partnership

Entstehung

Das heutige Internet wurde in den 1970er Jahren entwickelt. Immer öfter treten Konflikte zwischen den ursprünglichen Design-Ziele und wie das Internet verwendet wird, auf. Die Folge ist, dass das Potenzial nicht genutzt wird. Um diesem zu begegnen, hat die Europäische Kommission das Projekt Future Internet Private Public Partnership-Programm (FI-PPP) gestartet.

Zielsetzung

Das Hauptziel ist es, eine gemeinsame Vision und Technologie-Plattformen auf Europäischer Ebene und deren Umsetzung sowie die Integration und Harmonisierung der einschlägigen Politik, rechtlichen, politischen und regulatorischen Rahmenbedingungen zu schaffen. Dies soll durch die Einführung einer innovativen Infrastruktur für kostengünstige Erstellung und Bereitstellung von Services erreicht werden. Die Services sollen einen hohen Standard an QoS und IT-Sicherheit bereitstellen und garantieren.

Projekte

FI-PPP besteht aus verschiedenen Schwerpunktprojekten

  • CONCORD
  • ENVIROFI
  • FI-CONTENT
  • FI-WARE
  • FINEST
  • FINSENY
  • INFINITY
  • INSTANT MOBILITY
  • OUTSMART
  • SAFE CITYS

Weblinks

Siehe auch




Diese Seite wurde zuletzt am 6. Mai 2011 um 20:42 Uhr von Oliver Wege geändert. Basierend auf der Arbeit von Markus Albert.

Anzeigen