Euralarm

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Euralarm, Vereinigung europäischer Hersteller von Sicherheitsanlagen für Brand, Einbruch und Überfall, verfolgt auf internationaler Ebene die Wahrung der Interessen ihrer Mitglieder. Insbesondere auf den Gebieten der Marktentwicklung und Technologie engagiert sich Euralarm in internationalen Organisationen, wie CEN und CENELEC sowie über ihre nationalen Mitglieder in den jeweiligen nationalen Verbänden.

Euralarm ist bestrebt, durch Kooperationen unter anderem mit den Versicherern, wie CEA, und mit anderen Verbänden, wie EUROFEU (Europäischer Verband der Hersteller von Fahrzeugen, Geräten und Anlagen für den Brandschutz) und EUROSAFE die gemeinsamen Interessen sicherzustellen und über europäische Richtlinien und Normen zu unterstützen.

Zur Zeit sind neben der direkten Mitgliedschaft von 12 Herstellern und Errichtern 15 Länder mit insgesamt 23 nationalen Verbänden in Euralarm vertreten.

Anschrift:

Euralarm c/o Siemens Switzerland Ltd.
Building Technologies Group
International Headquarters FS-FD
Gubelstrasse 22
6301 Zug
Schweiz
Tel. +49 8137 939655
E-Mail: secretariat@euralarm.org
Internet: http://www.euralarm.org

Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 4. September 2013 um 22:52 Uhr von Dirk Gesenhues geändert. Basierend auf der Arbeit von Admin und Redaktion.

Anzeigen