Cookie

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein kurzer Eintrag in einer Datenbank auf einem Computer, der zum Austausch von Informationen zwischen Computerprogrammen oder der zeitlich beschränkten Archivierung von Informationen dient. Er besteht aus einem Namen und einem Inhalt (Wert). Webserver können auf diese Weise Informationen auf lokalen Computern hinterlegen und bei einem Wiederbesuch der entsprechenden Internetseite auslesen. Häufige Anwendungen sind Foren und Shops, bei denen es darum geht, bestimmte Vorgänge (Foren-Einträge, Warenkorb) einem bestimmten Nutzer zuzuordnen. In Cookies können aber auch Berechtigungen abgelegt sein, was sie für Angreifer interessant macht (Cross-Site-Scripting).


Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 26. Mai 2014 um 13:26 Uhr von Oliver Wege geändert. Basierend auf der Arbeit von Markus Albert und Redaktion.

Anzeigen