ASIS Germany

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche
ASIS Germany e.V Logo

ASIS Germany e.V. bildet als Chapter 251 den deutschen Ableger von ASIS International, der weltweit größten Vereinigung von Sicherheitsspezialisten. Damit verkörpert der Verein eines von weltweit circa 240 Chaptern und ist neben Österreich (Chapter 107) und der Schweiz (Chapter 160) eines von drei Vereinssektoren im deutschsprachigen Raum.

Geschichte

Der Verein wurde im Jahr 2016 gegründet und hat seinen Sitz in Rommerskirchen-Oekoven. Seine Mitglieder nehmen ihrerseits Sicherheitsfunktionen in unterschiedlichen Branchen wahr. Das Amt des Vorsitzenden bekleidet Oliver C. Fein.


Zielsetzung

Ziel des Vereins ist es, die Unternehmens- und Konzernsicherheit sowie das entsprechende Fachwissen in der Industrie, bei Behörden sowie bei Handels- und Dienstleistungsunternehmen und Bildungsträgern zu fördern. Ferner sollen durch gezielt entwickelte Weiter- und Ausbildungsprogramme die Effektivität und Produktivität von Sicherheitsmaßnahmen gesteigert werden.


Veranstaltungen & Initiativen

Zu diesem Zweck pflegt ASIS Germany zahlreiche Kooperationen mit anderen Sicherheitsverbänden und Institutionen wie dem ASW Bundesverband sowie dem Kompetenzzentrum für internationale Sicherheit (KIS) der Rheinischen Fachhochschule Köln. Zudem veranstaltet das Chapter regelmäßige Seminare, Ausstellungen und andere sicherheitsrelevante Veranstaltungen und setzt Initiativen von ASIS International auf nationaler Ebene um. Hierzu zählen insbesondere die Initiative Young Professionals zur Nachwuchsförderung sowie Women in Security zur Förderung von Frauen in der Sicherheitsbranche.


Weblinks


Anschrift:

ASIS Germany e.V.
Römerstraße 7
41569 Rommerskirchen
Chairman: Oliver Fein



Diese Seite wurde zuletzt am 27. Juni 2017 um 18:48 Uhr von Manuel Weller geändert. Basierend auf der Arbeit von Peter Hohl.

Anzeigen